Translation And Text
Text and Translation – Sabine Klewe
Hier geht es zu
Sabine Martin
Hier geht es zu
Karen Sander

Guten Morgen!

Was um alle Welt treibt Sie denn um diese Uhrzeit auf meine Seite? Können Sie nicht schlafen? Naja, wo Sie schon mal hier sind, dürfen Sie sich ja auch mal etwas umschauen. Wenn sie Fragen haben, können sie mich anmailen - ich geh uns jetzt erstmal einen Kaffee kochen.


06.06.2008

20 Jahre "Bye, bye, Bruno"

Ladies Crime Night in Essen am 20. August 2008
20 Jahre "Bye, bye, Bruno"
Vor 20 Jahren erschien Sabine Deitmers Story-Band "Bye, bye Bruno" - die Initialzündung für den neuen deutschen Krimi aus weiblicher Sicht. Das Autorinnennetzwerk "Mörderische Schwestern" feiert das Jubiläum der Dortmunder Autorin, die in diesem Jahr den "Ehrenglauser" der Autoren/innenvereinigung "Das Syndikat" für ihr Lebenswerk bekam, in der Essener Buchhandlung proust mit einer Lesung aus "Bye, bye, Bruno" durch Schauspielerin und proust-Chefin Beate Scherzer, einer Talk-Show mit Sabine Deitmer und einem Überraschungsgast sowie einer Ladies Crime Night mit den Krimi-Autorinnen: Mischa Bach (Essen), Ina Coelen (Krefeld), Almuth Heuner (Frankfurt), Sabine Klewe (Düsseldorf), Gisa Klönne (Köln), Jasna Mittler (Köln), Mila Lippke (Köln), Ulrike Rudolph (Bornheim), Gesine Schulz (Essen) und Martina K. Schneiders (Düsseldorf).
Moderatorin: Ulla Lessmann (Köln)

Näheres unter Termine.


{titel}

© 2020 Sabine Klewe | Düsseldorf | Impressum | Datenschutzerklärung