Translation And Text
Text and Translation – Sabine Klewe
Hier geht es zu
Sabine Martin
Hier geht es zu
Karen Sander

Guten Abend!

Haben Sie schon Feierabend oder ist das Ihr Büro? Ich meine, weil ich keine Kollegen sehe... naja, geht mich ja eigentlich gar nichts an. Ich mache uns mal einen Tee, sehen Sie sich in Ruhe um und melden Sie sich, wenn Sie Fragen haben. Sie wissen ja, wo Sie mich finden. Milch und Zucker?


08.02.2016

Krieg der Sterne

Was wäre wenn … es bei uns Buchläden à la Amazon gäbe?

Es ist nur ein Gerücht, aber mal angenommen, es wäre wahr. Mal angenommen, es gäbe bald weitere Buchhandlungen nach dem Prinzip Amazon, nicht nur in den USA, sondern auch bei uns. Also Buchläden, die ihr Angebot nach den Sternchen richten, die Leser den Büchern im Internet geben. Nach dem Motto: Was nicht genug 5-Sterne-Rezensionen hat, kommt gar nicht erst ins Regal. Wäre doch wunderbar, oder? Endlich Buchhandlungen, deren Angebot genau auf den Leserschmack zugeschnitten ist! Wer’s glaubt …
In Wahrheit würden vermutlich ganz schnell jede Menge Dienstleister wie Pilze aus dem Boden schießen, die Verlagen 5-Sterne-Rezensionen im Dutzend billiger verkaufen. Nichts leichter als das. Wenn es Computerprogramme gibt, die Identitäten auf Facebook vortäuschen, inklusive passender Tagesabläufe, Freundschaften und Hobbys, wie viel leichter ist es dann, Identitäten von Buchkäufern zu fälschen. Und dann verlieren wir alle, nicht zuletzt die echten Leser, deren Meinung zwischen all den computergenerierten Pseudo-Rezensionen hoffnungslos untergehen wird.


{titel}

© 2017 Sabine Klewe | Düsseldorf | Impressum